Bildung und Schule auf dem Weg in die Wissensgesellschaft

Birgit Eickelmann (Editor)

Bildung und Schule auf dem Weg in die Wissensgesellschaft

2010,  268  pages,  E-Book (PDF),  23,90 €,  ISBN 978-3-8309-7242-6

back to overview

Alle Beiträge dieses Buches stellen sich der Aufgabe, die Veränderungen der Bildung auf dem Weg in die Wissensgesellschaft zu reflektieren. Die Autorinnen und Autoren stehen damit stellvertretend für die verschiedenen Disziplinen, die sich in den letzten Jahrzehnten mit den Konsequenzen und den Anforderungen des gesellschaftlichen Wandels wissenschaftlich beschäftigt haben: Neben einem erziehungswissenschaftlichen Schwerpunkt mit einem Fokus auf den Medienbereich finden sich u.a. Beiträge aus der Soziologie, der Geschlechterforschung und der Informatikdidaktik. Aus diesen Ansätzen ergeben sich Anknüpfungspunkte einerseits zum informellen und andererseits zum institutionalisierten Lernen, die sowohl durch den Wandel von der Informations- zur Wissensgesellschaft geprägt sind als auch von den rasanten Entwicklungen im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologien. Alle Einzelbeiträge haben ein Peer-Review durchlaufen.

Dieses Buch ist Renate Schulz-Zander gewidmet, die eine Pionierin auf dem Gebiet der Verwendung von Informations- und Kommunikationstechnologien im Bildungsbereich ist. Es beinhaltet eine Reihe von Aufsätzen von namhaften nationalen und internationalen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern, die sie in verschiedenen Lebens- und Arbeitsphasen begleitet haben.