Nordlichter

Wiebke Schwarte

Nordlichter

Ihre Darstellung in der Wickiana

1999,  160  pages,  E-Book (PDF),  19,50 €,  ISBN 978-3-8309-5785-0

back to overview

In den Wintermonaten der Jahre 1999 bis 2001 werden bei uns wieder Nordlichter am Himmel zu beobachten sein. Diese in Polnähe recht häufigen Leuchterscheinungen gehören in Mitteleuropa zu den seltenen Himmelsphänomenen und waren vermehrt in der zweiten Hälfte des 16. Jahrhunderts zu sehen, wo sie von Johann Jacob Wick beschrieben und dargestellt wurden.

In der Wickiana, der Sammlung zeitgenössicher Nachrichten des Züricher Chorherrn Johann Jacob Wick - mit den Produkten der heutigen Regenbogenpresse zu vergleichen -, werden die Himmelserscheinungen als unheilvolle Vorzeichen gedeutet, deren wahre Bedeutung nur Gott kennt. Anhand der Wickiana untersucht die Autorin, wie die Menschen mit den Nordlichtern umgegangen sind, welche Bedeutung sie ihnen beimaßen, mit welcher Symbolik sie sie beschrieben und welche zukünftigen Ereignisse sie mit ihnen in Verbindung brachten.