Bitterlich, Elisa

Elisa Bitterlich ist seit Abschluss ihres Studiums für das Lehramt an Grundschulen als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der TU Dresden tätig. Neben der interpretativen Forschung im Bereich der Mathematikdidaktik engagiert sie sich in Projekten zu den Themen Inklusion und Digitalisierung im Bildungskontext.

ORCID:  0000-0003-4175-5189

Lebensweltbezüge im MathematikunterrichtApr 2024


Lebensweltbezüge im Mathematikunterricht

Interpretative Analysen von Lernprozessen

2024,  275  pages,  paperback,  36,90 €,  ISBN 978-3-8309-4871-1

Mathematiklernen aus interpretativer Perspektive II


Mathematiklernen aus interpretativer Perspektive II

2023,  274  pages,  paperback,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-4710-3