Kalcher, Anna Maria

Anna Maria Kalcher, Univ.-Prof.in Dr.in, ist seit 2017 Professorin für Elementare Musikpädagogik an der Universität Mozarteum Salzburg und seit 2021 Leiterin der SOMA – School of Music and Arts Education. Seit April 2022 leitet sie das Department für Elementare Musik- und Tanzpädagogik – Orff -Institut. Sie studierte Musik- und Tanzpädagogik mit Schwerpunkt Gitarre und war in unterschiedlichen Kunst- und Unterrichtspraxen tätig. In ihrer Dissertation untersuchte sie Zusammenhänge zwischen Gewaltprävention und Musikpädagogik und in ihrer Habilitationsschrift entfaltete sie ein Modell zur musikbezogenen Kreativität(sförderung). Ihre Forschungs- und Arbeitsschwerpunkte umfassen Kreativität, musik- und tanzbezogene Entwicklungs- und Lernprozesse über die gesamte Lebensspanne sowie Inter- und Transdisziplinarität.

Vielfalt. Musikgeragogik und interkulturelles Musizieren


Vielfalt. Musikgeragogik und interkulturelles Musizieren

2022,  364  pages,  paperback,  39,90 €,  ISBN 978-3-8309-4475-1

Entfaltungsräume


Entfaltungsräume

Förderung musikalischer Potenziale im Unterricht

2021,  246  pages,  paperback,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-4405-8