Karstens, Fabiana

Fabiana Karstens studierte Gymnasiallehramt mit den Fächern Germanistik und Pädagogik an der Ruhr-Universität Bochum und absolvierte anschließend ihr Referendariat. Seit 2016 ist sie wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für deutsche Sprache und Literatur II der Universität zu Köln. Ihre Arbeitsschwerpunkte liegen in der Leseförderung sowie der Implementations- und Transferforschung.

Leseförderung aus Schülersicht


Leseförderung aus Schülersicht

Eine empirische Studie zur Einschätzung des selbstregulierten Lesens im Deutschunterricht

2021,  200  pages,  paperback,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-4427-0