Sterling, Tanja

Tanja Sterling, geb. Tretter, Dr. phil., hat einen Magister in Deutsch als Fremdsprache, Deutsche Sprachwissenschaft und Politikwissenschaft sowie das Erste Staatsexamen für das Gymnasiallehramt in den Fächern Deutsch und Sozialkunde an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt absolviert. Nach der Promotionsförderung durchlief sie das Referendariat in Sachsen und arbeitet seitdem als Lehrerin. Ihr Forschungsinteresse liegt im Bereich der Biliteralität und sprachlichen Identität in Theorie und Praxis.