Weber-Guskar, Eva

Weber-Guskar, Eva, Dr. phil., studierte Philosophie, Komparatistik und Politikwissenschaften in München, Berlin und Paris. Sie wurde an der Freien Universität Berlin promoviert und habilitierte sich nach einem Forschungsaufenthalt an der New York University in den USA an der Georg-August-Universität Göttingen mit der Schrift „Würde als Haltung. Eine philosophische Untersuchung zum Begriff der Menschenwürde“ (2016). Nach Gast- und Vertretungsprofessuren für Philosophie in Berlin, Wien, Zürich und Erlangen ist sie nun Heisenbergprofessorin an der Ruhr-Universität Bochum. Ihre Arbeitsschwerpunkte liegen in der Ethik, Philosophie der Emotionen und Ästhetik.

Musik und Ethik


Musik und Ethik

Ansätze aus Musikpädagogik, Philosophie und Neurowissenschaft

2020,  146  pages,  paperback,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-3810-1