Haller, Paul

Paul Haller studierte Deutsch und Sport für das Lehramt an Gymnasien und Gesamtschulen in Bremen, Berlin und Wien. Anschließend war er als wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand im Bereich Deutsch als Zweit- und Fremdsprache an der Universität Duisburg-Essen tätig. Ein Arbeitsschwerpunkt war neben der Mehrsprachigkeitsforschung die Untersuchung herkunftssprachlicher Unterrichtsmodelle an Schulen in Nordrhein-Westfalen. Er ist derzeit Lehrer an einem Berufskolleg in Köln.

Türkischer Herkunftssprachenunterricht an Gesamtschulen in Nordrhein-Westfalen


Türkischer Herkunftssprachenunterricht an Gesamtschulen in Nordrhein-Westfalen

Eine qualitative Befragung von (angehenden) Lehrkräften

2021,  221  pages,  paperback,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-4207-8

Schreiben im Fachunterricht der Sekundarstufe I unter Einbeziehung des Türkischen


Schreiben im Fachunterricht der Sekundarstufe I unter Einbeziehung des Türkischen

Empirische Befunde aus den Fächern Geschichte, Physik, Technik, Politik, Deutsch und Türkisch

2019,  238  pages,  paperback,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-4088-3