Teichmann, Malte

Malte Teichmann studierte Erziehungswissenschaft, Bachelor und Master an der Universität Potsdam, mit den Schwerpunkten „Erwachsenenbildung“ und „Organisationsentwicklung“. In der Forschungsgruppe 7 „Bildung und Weiterbildung in der digitalen Gesellschaft“ am Weizenbaum-Institut für die vernetzte Gesellschaft befasst er sich sowohl mit der Entwicklung von Lernaufgaben und -Modulen für die individuelle prozessbezogene Weiterbildung, Methoden zur kontextsensitiven Auswahl digitaler Medien sowie daraus resultierender Transfer- und Migrationsstrategien.

Teilhabe in der digitalen Bildungswelt


Teilhabe in der digitalen Bildungswelt

2019,  288  pages,  paperback,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-4006-7