Meissl-Egghart, Gerhilde

Gerhilde Meissl-Egghart ist Informatikerin und Montessori-Pädagogin sowie Gründerin und Präsidentin des „Verein Offenes Lernen“. Sie arbeitet seit über zehn Jahren an der Nahtstelle zwischen Bildung und IT, einerseits im Rahmen von nationalen und EU-geförderten Forschungsprojekten, andererseits für kommerzielle Kunden. Ihre Schwerpunkte liegen in der Entwicklung innovativer Lernszenarien, in der Lernfortschrittsdokumentation und im Bereich von Learning Analytics.

Digitalisierung und Hochschulentwicklung


Digitalisierung und Hochschulentwicklung

Proceedings zur 26. Tagung der Gesellschaft für Medien in der Wissenschaft e.V.

2018,  294  pages,  paperback,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-3868-2