Hansen, Christina

Univ. Prof.in Dr.in Christina Hansen ist Lehrstuhlinhaberin für Erziehungswissenschaft mit dem Schwerpunkt Diversitätsforschung und Bildungsräume der
Mittleren Kindheit an der Universität Passau. Seit 2020 ist sie dort auch Vizepräsidentin für Internationales und Diversity, seit 2014 leitet sie die Abteilung Internationalisierung der Lehrer*innenbildung im ZLF. Sie ist Mitglied des Qualitätssicherungsrates für Pädagog*innenbildung im BMBWF Österreich.
Forschungsschwerpunkte: Diversitätsforschung, Inklusive Begabungsforschung, Begabung und (sozialer) Raum, Internationale Professionalisierungsforschung
Lehre: Inklusive Begabungsförderung, Erziehungswissenschaft , Didaktik der Mittleren Kindheit

Website

Begabung verändert – förderliche Lernwelten erforschen, gestalten, implementierenApr 2024


Begabung verändert – förderliche Lernwelten erforschen, gestalten, implementieren

2023,  680  pages,  paperback,  69,90 €,  ISBN 978-3-8309-4669-4

Zukunft Bildungschancen


Zukunft Bildungschancen

Ergebnisse und Perspektiven aus Forschung und Praxis

2023,  266  pages,  paperback,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-4672-4

Vom Nachdenken zum Vordenken


Vom Nachdenken zum Vordenken

Chinas Weg zu nachhaltiger Umweltbildung

2019,  142  pages,  paperback,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-3889-7