Thönges, Hans-Georg

Hans-Georg Thönges ist Kommunikations- und Geschichtswissenschaftler. Für das Goethe-Institut befasst er sich seit Anfang der 1990er Jahre als Bereichsleiter in der Zentrale in München oder als Institutsleiter im Ausland u. a. mit Fragen des aktuellen Zeitgeschehens. Neben der Aufarbeitung von Vergangenheit und kollektivem Erinnern stehen Zukunftsfragen zu Europa, Demokratie, Medien und Gesellschaft im Vordergrund.

„Stinknormal?“ – Die rechtspopulistische Herausforderung in den Niederlanden und in Deutschland


„Stinknormal?“ – Die rechtspopulistische Herausforderung in den Niederlanden und in Deutschland

2017,  108  pages,  paperback,  16,90 €,  ISBN 978-3-8309-3642-8