Viering, Julia

Julia Viering ist Doktorandin im Fach Deutsch als Fremd- und Zweitsprache an der Universität Bielefeld. Ihr Forschungsschwerpunkt ist die Sprachentwicklung von Kindern und Jugendlichen mit Zweitsprache Deutsch mit Fokus auf Schreiben. Theoretisch verortet sie sich an der Schnittstelle zwischen kognitiv-emergentistischen und soziokulturellen Ansätzen der Spracherwerbsforschung.

Interkulturelle und sprachliche Bildung im mehrsprachigen Übergang Schule-Beruf


Interkulturelle und sprachliche Bildung im mehrsprachigen Übergang Schule-Beruf

2017,  310  pages,  paperback,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-2701-3