Raunig, Michael

Mag. Dr. Michael Raunig hat Philosophie studiert und ist Mitarbeiter am Zentrum für digitales Lehren und Lernen der Universität Graz. Schwerpunkte seiner Tätigkeit sind die Auseinandersetzung mit aktuellen Bildungs- und Wissenstechnologien (und Trends), die Konzeption und Durchführung von Weiterbildungsformaten und Projekten, technische Agenden sowie Überlegungen zur Theorie und Anwendungen von Digitalisierung und digitalen Medien.

ORCID:  0000-0002-4077-2625

Bildung in der digitalen Transformation


Bildung in der digitalen Transformation

2021,  330  pages,  paperback,  37,90 €,  ISBN 978-3-8309-4456-0