Kühberger, Christoph

Univ.-Prof. Dr. habil. Christoph Kühberger ist seit 2017 Universitätsprofessor für Geschichts- und Politikdidaktik am Fachbereich Geschichte der Universität Salzburg. Im Rahmen der Professur Geschichts- und Politikdidaktik umfassen seine Forschungs- und Lehrschwerpunkte u.a. historische und politische Kompetenzen und ihr Erwerb, subjektorientierte Geschichtsdidaktik und fachdidaktische Diagnostik, Geschichtskultur sowie Globales Lernen und Neue Weltgeschichte im Geschichtsunterricht.

Reflexive Grundbildung bis zum Ende der SchulpflichtSep 2019


Reflexive Grundbildung bis zum Ende der Schulpflicht

Konzepte und Prozeduren im Fach

2019,  112  pages,  paperback,  22,90 €,  ISBN 978-3-8309-4068-5

Geschichtsdidaktischer Zwischenhalt


Geschichtsdidaktischer Zwischenhalt

Beiträge aus der Tagung „Kompetent machen für ein Leben in, mit und durch Geschichte“ in Eichstätt vom November 2017

2019,  340  pages,  paperback,  39,90 €,  ISBN 978-3-8309-3902-3

Kompetenzen historischen Denkens erfassen


Kompetenzen historischen Denkens erfassen

Konzeption, Operationalisierung und Befunde des Projekts „Historical Thinking – Competencies in History“ (HiTCH)

2017,  144  pages,  paperback,  19,90 €,  ISBN 978-3-8309-3598-8