Söbke, Heinrich

Heinrich Söbke studierte Wirtschaftsingenieurwesen an der FH Wilhelmshaven (Dipl.-Wirtsch.-Ing. (FH)) und Informatik an der FernUniversität Hagen (M. Comp Sc.). Nach mehreren Jahren Tätigkeit in IT-Projekten in Düsseldorf, Essen und München arbeitet er seit 2009 an der Bauhaus-Universität Weimar im Themenfeld Serious Games und promovierte dort 2014 zum Thema einer Spielplattform im ingenieurtechnischen Kontext. Im Rahmen des Projekts TWIST++ untersucht er u. a. Simulationsspiele zur Planung von technischer Infrastruktur. Weiterhin arbeitet er an Design und Einsatzszenarien von mobilen, spielbasierten Lern-Apps.

Teaching Trends 2016


Teaching Trends 2016

Digitalisierung in der Hochschule: Mehr Vielfalt in der Lehre

2016,  248  pages,  paperback,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-3548-3