Frie, Claudia

Claudia Frie studierte Sozialwissenschaften an der Universität Hannover und ist seit 2009 im Bereich E-Learning tätig. Neben der mediendidaktischen Beratung Lehrender koordinierte sie von 2012 bis 2015 das Projekt zur Stud.IP-Einführung an der TU Braunschweig. Seit 2015 ist sie an der Leibniz Universität Hannover im Bereich mediendidaktische Beratung in den Bereichen Anwendungsbetreuung verschiedener digitaler Lerntechnologien, der Förderung der Medienkompetenz Studierender sowie E-Prüfungen aktiv.

Teaching Trends 2016


Teaching Trends 2016

Digitalisierung in der Hochschule: Mehr Vielfalt in der Lehre

2016,  248  pages,  paperback,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-3548-3