Scherf, Daniel

Dr. Daniel Scherf, Jg. 1975, ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für deutsche Literatur und ihre Didaktik der Goethe-Universität in Frankfurt am Main. Seine Arbeitsschwerpunkte sind die fachdidaktische Professionsforschung, die Erforschung literarischer Verstehens- und Unterrichtsprozesse sowie die Alphabetisierung Erwachsener.

Implementation von Lesefördermaßnahmen


Implementation von Lesefördermaßnahmen

Perspektiven auf Gelingensbedingungen und Hindernisse

2016,  150  pages,  paperback,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-3435-6