Friedrich, Eva

Eva Friedrich, M.Sc. Wirtschaftswissenschaften, Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Zentrum für Durchlässigkeit und Diversität der Fachhochschule Brandenburg. Forschungs- und Arbeitsschwerpunkte: Anrechnung außerhochschulisch erworbener Kompetenzen, Konzeption von berufsbegleitenden bzw. berufsintegrierenden Studienformaten, Work-Based-Learning.

Übergänge gestalten


Übergänge gestalten

Durchlässigkeit zwischen beruflicher und hochschulischer Bildung erhöhen

2015,  424  pages,  paperback,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-3125-6