Ender, Andrea

Dr. Andrea Ender ist Assistentin der Allgemeinen Linguistik am Institut für Sprachwissenschaft der Universität Bern. Ihr Forschungsinteresse gilt besonders dem Bereich Spracherwerb und Mehrsprachigkeit auf verschiedenen Erwerbsstufen, wobei die kognitiven Prozesse des Fremdsprachenerwerbs im Vordergrund stehen.

Reflexive Grundbildung bis zum Ende der Schulpflicht


Reflexive Grundbildung bis zum Ende der Schulpflicht

Konzepte und Prozeduren im Fach

2019,  112  pages,  paperback,  22,90 €,  ISBN 978-3-8309-4068-5

Mit Sprache Grenzen überwinden


Mit Sprache Grenzen überwinden

Sprachenlernen und Wertebildung im Kontext von Flucht und Migration

2019,  242  pages,  paperback,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-4042-5

Empirische Zugänge zu Spracherwerb und Sprachförderung in Deutsch als Zweitsprache


Empirische Zugänge zu Spracherwerb und Sprachförderung in Deutsch als Zweitsprache

2009,  248  pages,  paperback,  27,90 €,  ISBN 978-3-8309-2220-9