Richter, Roland

Dr. phil. Roland Richter, geb. 1951, studierte die Fächer Geschichte und Germanistik an der Freien Universität Berlin und der Ruhr-Universität Bochum, wo er auch promovierte. Nach fast drei Jahrzehnten in der Hochschulplanung des Landes Nordrhein-Westfalen wechselte er in die Hochschulpraxis und arbeitete seit 2007 als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Zentrum für Niederlande-Studien der Universität Münster, dem er bis 2015 angehörte.

Amerikanische Revolution und niederländische Finanzanleihen<br />1776–1782


Amerikanische Revolution und niederländische Finanzanleihen
1776–1782

Die Rolle John Adams’ und der Amsterdamer Finanzhäuser bei der diplomatischen Anerkennung der USA

2016,  186  pages,  hardcover,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-3425-7