Hasenclever, Andreas

Hasenclever, Andreas, Prof. Dr. ist Professor für Friedensforschung und Internationale Politik am Institut für Politikwissenschaft (IfP) der Universität Tübingen. Arbeitsschwerpunkte: Analyse internationaler Institutionen, das Phänomen des demokratischen Friedens, die Rolle von Vertrauen zwischen Staaten und der Zusammenhang von Religion und politischer Gewalt.

Gewaltfreiheit und Gewalt in den Religionen


Gewaltfreiheit und Gewalt in den Religionen

Politische und theologische Herausforderungen

2016,  332  pages,  paperback,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-3382-3