Tournier, Maike

Maike Tournier ist wissenschaftliche Mitarbeiterin im Forschungsprojekt Professionalisierung von Fachkräften im Elementarbereich (PRIMEL) unter der Leitung von Prof. Dr. Diemut Kucharz an der Goethe-Universität Frankfurt a. M. und lehrt dort zum Thema „Methoden der Kindheitsforschung“. Sie studierte Pädagogik an der Universität Bielefeld und ist staatlich anerkannte Erzieherin. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich der Kindheitsforschung, der Elementarpädagogik sowie der qualitativen und quantitativen Methoden der Erziehungswissenschaft.

Kognitiv anregende Fachkraft-Kind-Interaktionen im Elementarbereich


Kognitiv anregende Fachkraft-Kind-Interaktionen im Elementarbereich

Eine qualitativ-quantitative Videostudie

2017,  354  pages,  paperback,  39,90 €,  ISBN 978-3-8309-3544-5