Knobloch, Phillip Dylan Thomas

Phillip Dylan Thomas Knobloch, Studium der Pädagogik und Sonderpädagogik in Würzburg und Córdoba (Argentinien), danach einjähriger Forschungsaufenthalt in Argentinien, Promotion an der Humanwissenschaftlichen Fakultät der Universität zu Köln, Tätigkeit in der interkulturellen Erwachsenenbildung, Lehraufträge am Institut für vergleichende Bildungsforschung und Sozialwissenschaften der Universität zu Köln, seit 2011 wissenschaftlicher Mitarbeiter im Fachbereich Allgemeine Pädagogik der Universität Bayreuth.

Mehrsprachigkeit – Diversität – Internationalität


Mehrsprachigkeit – Diversität – Internationalität

Erziehungswissenschaft im transnationalen Bildungsraum

2014,  324  pages,  paperback,  39,90 €,  ISBN 978-3-8309-2899-7

Pädagogik in Argentinien


Pädagogik in Argentinien

Eine Untersuchung im Kontext Lateinamerikas mit Methoden der Vergleichenden Erziehungswissenschaft

2013,  424  pages,  paperback,  39,90 €,  ISBN 978-3-8309-2816-4

Adick, Christel (Hrsg.). (2013). Bildungsentwicklungen und Schulsysteme in Afrika, Asien, Lateinamerika und der Karibik (Historisch-vergleichende Sozialisations- und Bildungsforschung, Bd. 11).

Article in journal „Tertium Comparationis“

19. Volume, 1/2013

Adick, Christel (Hrsg.). (2013). Bildungsentwicklungen und Schulsysteme in Afrika, Asien, Lateinamerika und der Karibik (Historisch-vergleichende Sozialisations- und Bildungsforschung, Bd. 11).

goto article

Editorial

Article in journal „ZEP – Zeitschrift für internationale Bildungsforschung und Entwicklungspädagogik“

42. Volume, 4/2019

Editorial

goto article

Global Citizenship Education und die Herausforderung epistemischer Dekolonialisierung

Article in journal „ZEP – Zeitschrift für internationale Bildungsforschung und Entwicklungspädagogik“

42. Volume, 4/2019

Global Citizenship Education und die Herausforderung epistemischer Dekolonialisierung

goto article