Sebe-Opfermann, Andreas

Dr. Andreas Sebe-Opfermann ist als Lektor an der Universität Bremen im Forschungs- und Lehrgebiet „Lebenslanges Lernen“ tätig und ist stellvertretender Leiter der Abteilung „Lernen, Lehren und Organisation“ am Institut Technik und Bildung. Seine Arbeits- und Forschungsschwerpunkte sind die Gestaltung didaktischer Lehr-Lern-Arrangements, Erwachsenenbildung/Weiterbildung, Berufsbildungsforschung, Innovationsforschung sowie Projektmanagement in Forschung und Bildung.

Kooperation in projektbasierten Lehr-Lern-Arrangements


Kooperation in projektbasierten Lehr-Lern-Arrangements

Eine empirische Analyse von Wirkungen und Wirkungszusammenhängen

2013,  212  pages,  paperback,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-2655-9