Maschwitz, Annika

Annika Maschwitz studierte und promovierte sich an der Fakultät für Bildungs- und Sozialwissenschaften an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg und war dort im Arbeitsbereich Weiterbildung und Bildungsmanagement von 2009 bis 2019 als wissenschaftliche Mitarbeiterin in unterschiedlichen Forschungs- und Entwicklungsprojekten tätig. Seit August 2019 hat sie die Professur „Lebenslanges Lernen“ an der Hochschule Bremen inne und leitet dort das Zentrum für Lehren und Lernen (ZLL). Darüber hinaus ist sie Vorstandsvorsitzende der Gesellschaft zur Förderung der Bildungsforschung und Erwachsenenbildung e.V. und Vorauswahlvorsitzende für das Ev. Studienwerk Villigst e.V. in der Region Oldenburg. Bis 2019 war sie zudem Geschäftsführerin des Wolfgang Schulenberg-Instituts für Bildungsforschung (GmbH).

Organisation und Management von Studium, Lehre und Weiterbildung an HochschulenSep 2020


Organisation und Management von Studium, Lehre und Weiterbildung an Hochschulen

2020,  192  pages,  paperback,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-4238-2

Entwicklung von wissenschaftlichen Weiterbildungsprogrammen im MINT-Bereich


Entwicklung von wissenschaftlichen Weiterbildungsprogrammen im MINT-Bereich

2017,  484  pages,  paperback,  44,90 €,  ISBN 978-3-8309-3694-7

Organisation und Management von Weiterbildung und Lebenslangem Lernen an Hochschulen


Organisation und Management von Weiterbildung und Lebenslangem Lernen an Hochschulen

Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitung des Bund-Länder-Wettbewerbs Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen

2016,  264  pages,  paperback,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-3372-4