Roloff, Carola

Dr. Carola Roloff ist Senior Researcher im Bereich Buddhismus des Forschungsprojekts „Religion und Dialog in modernen Gesellschaften“ der Akademie der Weltreligionen der Universität Hamburg und Hauptverantwortliche für ein DFG-Forschungsprojekt zur buddhistischen Nonnenordination. Schwerpunkte: Buddhismus und Dialog in der Moderne, kontextuelle dialogische Theologie, buddhistische Nonnenordination und Forschung zu Gendertheorien.

Reformation, Aufbruch und Erneuerungsprozesse von Religionen


Reformation, Aufbruch und Erneuerungsprozesse von Religionen

2017,  240  pages,  paperback,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-3721-0

Einschließungen und Ausgrenzungen


Einschließungen und Ausgrenzungen

Zur Intersektionalität von Religion, Geschlecht und sozialem Status für religiöse Bildung

2017,  206  pages,  paperback,  27,90 €,  ISBN 978-3-8309-3594-0

Perspektiven dialogischer Theologie


Perspektiven dialogischer Theologie

Offenheit in den Religionen und eine Hermeneutik des interreligiösen Dialogs

2016,  363  pages,  paperback,  37,90 €,  ISBN 978-3-8309-3494-3

Gewaltfreiheit und Gewalt in den Religionen


Gewaltfreiheit und Gewalt in den Religionen

Politische und theologische Herausforderungen

2016,  332  pages,  paperback,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-3382-3

Religionen – Dialog – Gesellschaft


Religionen – Dialog – Gesellschaft

Analysen zur gegenwärtigen Situation und Impulse für eine dialogische Theologie

2015,  234  pages,  paperback,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-3248-2

Buddhismus im Westen


Buddhismus im Westen

Ein Dialog zwischen Religion und Wissenschaft

2011,  196  pages,  paperback,  24,90 €,  ISBN 978-3-8309-2555-2