Brühwiler, Christian

Christian Brühwiler, Studium der Pädagogik und Pädagogischen Psychologie sowie Höheres Lehramt an der Universität Freiburg (Schweiz). Seit 1999 ist er als wissenschaftlicher Mitarbeiter und Dozent an der Pädagogischen Hochschule St.Gallen (PHSG) in der Schweiz tätig. Nach Forschungsaufenthalten an der Universität Koblenz-Landau und am Institute of Education, University of London, übernahm er 2007 die Leitung des Instituts Professionsforschung und Kompetenzentwicklung (IPK) an der PHSG. Er hat an verschiedenen nationalen und internationalen Forschungsprojekten mitgewirkt, u.a. als Mitglied des schweizerischen PISA-Konsortiums oder bei TEDS-M Schweiz. Seine Forschungsinteressen liegen in den Bereichen Professionsforschung, Lehr-Lernforschung und vergleichende Leistungsmessung.

Website

Email

Diagnostische Kompetenz von Lehrkräften


Diagnostische Kompetenz von Lehrkräften

Theoretische und methodische Weiterentwicklungen

2017,  284  pages,  paperback,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-3596-4

Professionalisierungsprozesse angehender Lehrpersonen in den berufspraktischen Studien


Professionalisierungsprozesse angehender Lehrpersonen in den berufspraktischen Studien

2016,  264  pages,  paperback,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-3477-6

Adaptive Lehrkompetenz und schulisches Lernen


Adaptive Lehrkompetenz und schulisches Lernen

Effekte handlungssteuernder Kognitionen von Lehrpersonen auf Unterrichtsprozesse und Lernergebnisse der Schülerinnen und Schüler

2014,  274  pages,  paperback,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-3013-6

Adaptive Lehrkompetenz


Adaptive Lehrkompetenz

Analyse und Struktur, Veränderung und Wirkung handlungssteuernden Lehrerwissens

2008,  214  pages,  paperback,  25,50 €,  ISBN 978-3-8309-1936-0