Chen, Eva V.

Eva V. Chen, Jg. 1971, Dr. phil., studierte Volkskunde/Europäische Ethnologie, Geschichte, Germanistik und Deutsch als Fremdsprache in Würzburg, Marburg und Jena. 1995-2005 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Volkskunde, Institut für Volkskunde/Kulturgeschichte in Jena, danach Lehrtätigkeit in Jena (Auslandsgermanistik) und Bamberg (Europäische Ethnologie). Promotion 2006 in Volkskunde/Empirische Kulturwissenschaft.
Ihre Arbeitsschwerpunkte liegen auf den Gebieten der Alltagskulturforschung, Geschlechterforschung und der interkulturellen Kommunikation.

Beruf: Frau


Beruf: Frau

Arbeitsbiographien in Jena vom Beginn bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts

2008,  412  pages,  paperback,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-2045-8

Das Komplexe einfach machen?

Article in journal „Zeitschrift für Volkskunde“

108. Volume, 1/2012

Das Komplexe einfach machen?

goto article