Ralle, Bernd

Prof. Dr. Bernd Ralle war bis 2018 Hochschullehrer für Didaktik der Chemie an der Fakultät für Chemie und Chemische Biologie an der TU Dortmund. Er hat sich insbesondere mit Fragen des kontextorientierten Chemieunterrichts sowie mit der Symbiose von fachlichem und sprachlichem Lernen beschäftigt.

Handbuch Forschen im Schülerlabor


Handbuch Forschen im Schülerlabor

Theoretische Grundlagen, empirische Forschungsmethoden und aktuelle Anwendungsgebiete

2020,  270  pages,  paperback,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-4174-3

Lernen im Fach und über das Fach hinaus


Lernen im Fach und über das Fach hinaus

Bestandsaufnahmen und Forschungsperspektiven aus 17 Fachdidaktiken im Vergleich

2020,  598  pages,  paperback,  46,90 €,  ISBN 978-3-8309-4122-4

Sinnstiftende Lehr-Lernprozesse initiieren


Sinnstiftende Lehr-Lernprozesse initiieren

Zur Rolle von Kontexten in der Fachdidaktik

2019,  256  pages,  paperback,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-4069-2

Lernaufgaben entwickeln, bearbeiten und überprüfen


Lernaufgaben entwickeln, bearbeiten und überprüfen

Ergebnisse und Perspektiven fachdidaktischer Forschung

2014,  264  pages,  paperback,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-3070-9

Sprache im Fach


Sprache im Fach

Sprachlichkeit und fachliches Lernen

2013,  408  pages,  paperback,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-2659-7

Lehrer für Schüler mit Migrationsgeschichte


Lehrer für Schüler mit Migrationsgeschichte

Sprachliche Kompetenz im Kontext internationaler Konzepte der Lehrerbildung

2012,  336  pages,  paperback,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-2733-4

Formate Fachdidaktischer Forschung


Formate Fachdidaktischer Forschung

Empirische Projekte – historische Analysen – theoretische Grundlegungen

2012,  342  pages,  paperback,  39,90 €,  ISBN 978-3-8309-2679-5

Empirische Fundierung in den Fachdidaktiken


Empirische Fundierung in den Fachdidaktiken

2011,  280  pages,  paperback,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-2448-7

Chemie im Kontext


Chemie im Kontext

Von der Innovation zur nachhaltigen Verbreitung eines Unterrichtskonzepts

2008,  184  pages,  paperback,  19,90 €,  ISBN 978-3-8309-1977-3