Pechar, Hans

Dr. Hans Pechar, Jahrgang 1950, war bis 2015 Professor für Hochschulforschung an der Alpen-Adria-Universität (Klagenfurt). Seine Forschungsschwerpunkte sind der internationale Vergleich von Hochschulsystemen, Bildungsökonomie und Chancengerechtigkeit im Bildungssystem.

Bildung im Spannungsfeld von Ökonomie und Politik


Bildung im Spannungsfeld von Ökonomie und Politik

2016,  180  pages,  paperback,  2., überarbeitete und erweiterte Auflage,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-3499-8

Theorie und Praxis verzahnen<br />Lebenslanges Lernen an Hochschulen


Theorie und Praxis verzahnen
Lebenslanges Lernen an Hochschulen

Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitung des Bund-Länder-Wettbewerbs Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen

2016,  288  pages,  paperback,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-3374-8