Langemeyer, Ines

Prof. Dr. Ines Langemeyer hat von 1994–2000 Psychologie an der Freien Universität Berlin studiert. Von 2001–2011 war sie wissenschaftliche Mitarbeiterin an der FU Berlin (Medienforschung), der Universität Erfurt (Medienforschung) und der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus (Arbeits- und Industriesoziologie) sowie 2011 Post-doctoral Research Fellow an der Universität Oslo. 2005 wurde sie an der Helmut-Schmidt-Universität in der Berufspädagogik promoviert. 2011 wurde sie auf eine Junior-Professur für Lebenslanges Lernen an der PH Ludwigsburg und dem Deutschen Institut für Erwachsenenbildung (Bonn), 2013 auf eine Professur für Erwachsenenbildung/Weiterbildung an der Universität Tübingen und 2014 auf die Professur für Lehr-Lernforschung am Karlsruher Institut für Technologie berufen.

Das Wissen der Achtsamkeit


Das Wissen der Achtsamkeit

Kooperative Kompetenz in komplexen Arbeitsprozessen

2015,  280  pages,  paperback,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-3308-3

Kompetenzentwicklung zwischen Selbst- und Fremdbestimmung


Kompetenzentwicklung zwischen Selbst- und Fremdbestimmung

Arbeitsprozessintegriertes Lernen in der Fachinformatik.
Eine Fallstudie

2005,  300  pages,  paperback,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-1555-3