Hänel, Dagmar

Hänel, Dagmar

Dr. Dagmar Hänel studierte Volkskunde/Europäische Ethnologie, Germanistik und Archäologie an der Universität Münster, Promotion im Fach Volkskunde. Nach Tätigkeiten als Journalistin und freie Kulturwissenschaft lerin war sie 2002–2008 wissenschaftliche Assistentin an der Abteilung Kulturanthropologie/Volkskunde der Universität Bonn. 2008–2018 leitete sie die Abteilung Volkskunde des LVR-Instituts für Landeskunde und Regionalgeschichte in Bonn. Seit 2018 ist sie Leiterin dieses Instituts. Forschungsschwerpunkte: Alltags- und Popularkultur, Brauch und Ritual, populare Religiosität, visuelle Anthropologie.

Website

Email

Planen. Hoffen. Fürchten.Dec 2020


Planen. Hoffen. Fürchten.

Zur Gegenwart der Zukunft im Alltag

2020,  240  pages,  paperback,  39,90 €,  ISBN 978-3-8309-4250-4

Audiovisionen des Alltags


Audiovisionen des Alltags

Quellenwert und mediale Weiternutzung

2020,  192  pages,  paperback,  mit zahlreichen, meist farbigen Abbildungen,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-4280-1

Alltag sammeln


Alltag sammeln

Perspektiven und Potentiale volkskundlicher Sammlungsbestände

2019,  300  pages,  paperback,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-4127-9

Raumbilder – Raumklänge


Raumbilder – Raumklänge

Zur Aushandlung von Räumen in audiovisuellen Medien

2019,  172  pages,  paperback,  mit zahlreichen, meist farbigen Abbildungen,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-3904-7

Prediger, Charismatiker, Berufene


Prediger, Charismatiker, Berufene

Rolle und Einfluss religiöser Virtuosen

2018,  252  pages,  paperback,  mit zahlreichen Abbildungen,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-3668-8

Bestatter im 20. Jahrhundert


Bestatter im 20. Jahrhundert

Zur kulturellen Bedeutung eines tabuisierten Berufs

2003,  398  pages,  paperback,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-1281-1

Vorwort

Article in journal „Rheinisch-westfälische Zeitschrift für Volkskunde“

64/65. Volume, 1/2019/2020

Vorwort

goto article

Ute Planert, Dietmar Süss, Meik Woyke (Hg.): Sterben, Töten, Gedenken. Zur Sozialgeschichte des Todes

Article in journal „Rheinisch-westfälische Zeitschrift für Volkskunde“

64/65. Volume, 1/2019/2020

Ute Planert, Dietmar Süss, Meik Woyke (Hg.): Sterben, Töten, Gedenken. Zur Sozialgeschichte des Todes

goto article