Dirim, İnci

İnci Dirim ist Übersetzerin, Deutschlehrerin, Germanistin, Linguistin und Erziehungswissenschaftlerin. Seit März 2010 hat sie eine Professur für Deutsch als Zweitsprache an der Philologisch-Kulturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien inne. Arbeitsschwerpunkte: Spracherwerb unter Bedingungen von Migration, Didaktik und Methodik des Deutsch als Zweitsprache-Förderunterrichts und der sprachlichen Bildung, bilinguale und mehrsprachige Unterrichtsmodelle, Migrationspädagogik, hegemonietheoretische und postkoloniale Zugänge zum Fach „Deutsch als Zweitsprache“.

Mit Sprache Grenzen überwinden


Mit Sprache Grenzen überwinden

Sprachenlernen und Wertebildung im Kontext von Flucht und Migration

2019,  242  pages,  paperback,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-4042-5

Sprachliche Bildung – Grundlagen und Handlungsfelder


Sprachliche Bildung – Grundlagen und Handlungsfelder

2017,  378  pages,  paperback,  37,90 €,  ISBN 978-3-8309-3389-2

Impulse für die Migrationsgesellschaft


Impulse für die Migrationsgesellschaft

Bildung, Politik und Religion

2015,  342  pages,  paperback,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-3224-6

Förderung von Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund FörMig


Förderung von Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund FörMig

Bilanz und Perspektiven eines Modellprogramms

2011,  276  pages,  paperback,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-2517-0

Spannungsverhältnisse


Spannungsverhältnisse

Assimilationsdiskurse und interkulturell-pädagogische Forschung

2010,  212  pages,  paperback,  24,90 €,  ISBN 978-3-8309-2130-1

Beschreiben – Verstehen – Interpretieren


Beschreiben – Verstehen – Interpretieren

Stand und Perspektiven International und Interkulturell Vergleichender Erziehungswissenschaft in Deutschland

2009,  202  pages,  paperback,  24,90 €,  ISBN 978-3-8309-2128-8

Migration und Bildung


Migration und Bildung

Soziologische und erziehungswissenschaftliche Schlaglichter

2009,  292  pages,  paperback,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-2109-7