Clausen, Marten

Marten Clausen, Jahrgang 1968, Studium der Psychologie an der Christian-Albrechts-Universität Kiel, Diplom-Psychologe, Promotion 2000 an der Freien Universität Berlin. Nach dem Diplom Promotionsstipendiat der Max-Planck-Gesellschaft und wissenschaftlicher Mitarbeiter am Max-Planck-Institut für Bildungsforschung in Berlin. Seit 2000 wissenschaftlicher Assistent an der Universität Mannheim. 2008 Habilitation an der Universität Mannheim und Annahme eines Rufes auf eine Professur für Unterrichtsforschung an der Universität Duisburg-Essen.
Seine Forschungsinteressen liegen im Bereich der empirischen Lehr-Lern-Forschung, insbesondere im Bereich der Qualität von Schule und Unterricht.

Evidenzbasierte Steuerung im Bildungssystem?


Evidenzbasierte Steuerung im Bildungssystem?

Befunde aus dem BMBF-SteBis-Verbund

2013,  288  pages,  paperback,  39,90 €,  ISBN 978-3-8309-2962-8

Deregulierung im Bildungswesen


Deregulierung im Bildungswesen

2012,  370  pages,  paperback,  39,90 €,  ISBN 978-3-8309-2766-2

Unterrichtsqualität: Eine Frage der Perspektive?


Unterrichtsqualität: Eine Frage der Perspektive?

Empirische Analysen zur Übereinstimmung, Konstrukt- und Kriteriumsvalidität

2002,  232  pages,  paperback,  25,50 €,  ISBN 978-3-8309-1071-8

Transfer wissenschaftlicher Evidenz in die Praxis: Messung evidenzbasierten Schulmanagements

Article in journal „“

. Volume, /

Transfer wissenschaftlicher Evidenz in die Praxis: Messung evidenzbasierten Schulmanagements

goto article

Zum Zusammenhang von Schulkultur und evidenzbasiertem Handeln – Befunde einer Erhebung mit dem „Organizational Culture Assessment Instrument“

Article in journal „“

. Volume, /

Zum Zusammenhang von Schulkultur und evidenzbasiertem Handeln – Befunde einer Erhebung mit dem „Organizational Culture Assessment Instrument“

goto article

Die Bedeutung sozialer Netzwerke von Lehrkräften für evidenzbasiertes Handeln im schulischen Kontext

Article in journal „“

. Volume, /

Die Bedeutung sozialer Netzwerke von Lehrkräften für evidenzbasiertes Handeln im schulischen Kontext

goto article