Bülow-Schramm, Margret

Professorin Dr. habil. für Hochschuldidaktik i. R. an der Universität Hamburg – Zentrum für Hochschul- und Weiterbildung, 2. Vorsitzende der Gesellschaft für Hochschulforschung. Zahlreiche Veröffentlichungen und Leitung von Forschungsprojekten auf den Gebieten Qualitätsmodelle für Lehre und Studium, Hochschul- insbes. Studierendenforschung, Studiengangs- und Organisationsentwicklung und Gleichstellung. Forschungsprojekte u.a.: Empirische Untersuchung der Berufsverläufe von Sozial-, Wirtschafts- und Rechtswissenschaftlern (gefördert von der DFG 1982–1987), Qualitativempirische Untersuchung der Lebenswelten Studierender – Bedeutung von Studienphase und Hochschule heute (QUEST) (gefördert von der DFG 2001–2003), Untersuchung von Studienerfolg und Studienverlauf in Bachelorstudiengängen (USuS) (gefördert vom BMBF 2008–2012). Vielfältige Gutachter- und Beiratstätigkeiten, Kooperation mit chinesischen Hochschullehrkräften zum Aufbau hochschuldidaktischer- und forscherischer Expertise seit 2007.

Differenzierung im Hochschulsystem


Differenzierung im Hochschulsystem

Nationale und internationale Entwicklungen und Herausforderungen

2015,  328  pages,  paperback,  37,90 €,  ISBN 978-3-8309-3238-3

Herausforderung Heterogenität beim Übergang in die Hochschule


Herausforderung Heterogenität beim Übergang in die Hochschule

2015,  224  pages,  paperback,  32,90 €,  ISBN 978-3-8309-3100-3

Qualitätsmanagement in Bildungseinrichtungen


Qualitätsmanagement in Bildungseinrichtungen

2006,  154  pages,  paperback,  24,90 €,  ISBN 978-3-8309-1752-6