Bolle, Rainer

Prof. Dr. Rainer Bolle, Promotion 1988, Habilitation 1995 an der Universität Hamburg mit einer Arbeit über Jean-Jacques Rousseau, venia legendi für Allgemeine Pädagogik und Religionspädagogik; 1996–2002 Referendariat und Gymnasiallehrertätigkeit in Hamburg, Professur für Allgemeine Pädagogik an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe seit Juli 2002. Schwerpunkte: Klassiker der Pädagogik, systematische Erziehungs- und Bildungstheorie, Lehrerbildung und -professionalisierung.

Selbstbestimmt lernen – Selbstlernarrangements gestalten


Selbstbestimmt lernen – Selbstlernarrangements gestalten

Innovationen für Studiengänge und Lehrveranstaltungen mit kostbarer Präsenzzeit

2017,  158  pages,  paperback,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-3636-7

Jean-Jacques Rousseau


Jean-Jacques Rousseau

Das Prinzip der Vervollkommnung des Menschen durch Eduktion und die Frage nach dem Zusammenhang von Freiheit, Glück und Identität

2012,  368  pages,  paperback,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-2720-4

Johann Friedrich Herbart 1806–2006


Johann Friedrich Herbart 1806–2006

200 Jahre Allgemeine Pädagogik. Wirkungsgeschichtliche Impulse

2007,  164  pages,  paperback,  19,90 €,  ISBN 978-3-8309-1794-6

Theologie – Pädagogik – Kontext


Theologie – Pädagogik – Kontext

Zukunftsperspektiven der Religionspädagogik
Wolfram Weiße zum 60. Geburtstag

2005,  340  pages,  paperback,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-1534-8

Pädagogik ohne Religion?


Pädagogik ohne Religion?

Beiträge zur Bestimmung und Abgrenzung der Domänen von Pädagogik, Ethik und Religion

2005,  178  pages,  paperback,  19,90 €,  ISBN 978-3-8309-1527-0

Hauptströmungen evangelischer Religionspädagogik im 20. Jahrhundert


Hauptströmungen evangelischer Religionspädagogik im 20. Jahrhundert

Ein Quellen- und Arbeitsbuch

2002,  410  pages,  paperback,  19,80 €,  ISBN 978-3-8309-1223-1