Biedermann, Horst

Horst Biedermann hat nach seiner Tätigkeit als Primarschullehrer Pädagogik/Pädagogische Psychologie, Psychologie und Kommunikationswissenschaften studiert und mit dieser Arbeit promoviert. Nach Mitarbeiten in mehreren Forschungsprojekten und einem einjährigen Forschungsstipendium des Schweizerischen Nationalfonds an der Stanford University (CA, USA) arbeitet er als Oberassistent an der Universität Fribourg i. U. Arbeits- und Forschungsschwerpunkte: Lehr-/Lernforschung, Lehrerinnen- und Lehrerbildung, vergleichende Bildungsforschung, politische Bildung.

Professionalisierungsprozesse angehender Lehrpersonen in den berufspraktischen Studien


Professionalisierungsprozesse angehender Lehrpersonen in den berufspraktischen Studien

2016,  264  pages,  paperback,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-3477-6

Junge Menschen an der Schwelle politischer Mündigkeit


Junge Menschen an der Schwelle politischer Mündigkeit

Partizipation: Patentrezept politischer Identitätsfindung?

2006,  416  pages,  paperback,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-1623-9