Barth, Jürgen

Jürgen Barth, Jahrgang 1968, studierte in Eichstätt und Freiburg Psychologie und arbeitete nach dem Diplom (1993) als wissenschaftlicher Angestellter. Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten und Tätigkeit in freier Praxis. Seit 1999 Hochschulassistent an der Universität Freiburg, Arbeitsschwerpunkte Gesundheitspsychologie (u.a. Tabakprävention, HIV) sowie Klinische und Rehabilitationspsychologie (u.a. Kurzzeitpsychotherapie, Psychotraumatologie).

Website

Email

Tabakprävention durch Angst


Tabakprävention durch Angst

Die Wirkung furchtinduzierender Medien bei Jugendlichen

2000,  266  pages,  paperback,  25,50 €,  ISBN 978-3-89325-885-7