Ostermeier, Christian

Christian Ostermeier, geb. 1972, studierte Psychologie an der Universität Regensburg. Seit 1999 arbeitet er als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften (IPN) an der Universität Kiel, wo er 2003 promovierte. Forschungsschwerpunkte: Evaluation, Implementationsforschung, Unterrichtsentwicklung.

Kooperative Qualitätsentwicklung in Schulnetzwerken


Kooperative Qualitätsentwicklung in Schulnetzwerken

Eine empirische Studie am Beispiel des BLK-Programms "Steigerung der Effizienz des mathematisch-naturwissenschaftlichen Unterrichts" (SINUS)

2004,  192  pages,  paperback,  25,50 €,  ISBN 978-3-8309-1433-4