Jakovleva-Schneider, Ljubov

Jakovleva-Schneider, Ljubov

Ljubov Jakovleva-Schneider, Dr. päd., Diplom-Germanistin, geb. in Moskau, studierte und promovierte im Bereich Deutsch als Fremdsprache, Autorin von mehr als 20 Lehrwerken, die in den wichtigsten deutschen und russischen Verlagen erschienen. Langjährige Erfahrung als Lehrerin und Dozentin, Lehrbeauftragte an der Universität Duisburg-Essen, seit 2015 DaF/DaZ-Fachberaterin der Bezirksregierung Düsseldorf, aktiv in der Lehrerfortbildung

Website

Email

Neu zugewanderte Schülerinnen und Schüler – eine Gruppe mit besonderen Potentialen


Neu zugewanderte Schülerinnen und Schüler – eine Gruppe mit besonderen Potentialen

Beiträge aus Forschung und Schulpraxis

2016,  372  pages,  paperback,  37,90 €,  ISBN 978-3-8309-3277-2