Polowy, Veit

Veit Polowy, Soziologe M.A., geboren 1980 und aufgewachsen in Elterlein/Erzgebirge; 2000–2007 Studium der Soziologie, Erziehungswissenschaft sowie Kommunikations- und Medienwissenschaft (KMW) an der Universität Leipzig; 2004–2009 Referent in der politischen Jugendbildung; 2007–2009 freier wissenschaftlicher Mitarbeiter beim Förderprogramm „Demokratisch Handeln“; Gründungsmitglied und seit 2010 im Vorstand der Initiative Bildung in Zukunft e. V. (IBiZ); seit 2008 Arbeit am Dissertationsvorhaben „Demokratische Schulkultur und politische Sozialisation“; Forschungsschwerpunkte: Demokratiepädagogik, Demokratisches Lernen, politische Bildung und Sozialisation, Globales Lernen, Bildung für nachhaltige Entwicklung; seit März 2013 Lehrkraft für besondere Aufgaben am Zentrum für Lehrerbildung und Schulforschung (ZLS) der Universität Leipzig; verheiratet und Vater von zwei Söhnen.

Einheit in Verschiedenheit


Einheit in Verschiedenheit

Kulturelle Diversität und gesellschaftliche Teilhabe von Minderheiten auf dem Prüfstand

2015,  240  pages,  paperback,  mit Grafiken von Maja Nagel,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-3254-3