Gläser-Zikuda, Michaela

Gläser-Zikuda, Michaela

Prof. Dr. Michaela Gläser-Zikuda hat den Lehrstuhl Schulpädagogik an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg seit 2014 inne; nach einem Lehramts- und Diplomstudiengang Erziehungswissenschaft an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg folgten Referendariat und drei Jahre Schuldienst in Baden-Württemberg; danach promovierte und habilitierte sie sich und war sechs Jahre Lehrstuhlinhaberin am Institut für Erziehungswissenschaft der Universität Jena. Forschungsschwerpunkte sind selbstreguliertes Lernen, Emotionen, Portfolio und Tagebuch im Lehr-Lernkontext, LehrerInnenbildung, Interventionsforschung, qualitative Forschungsmethoden, Mixed Methods sowie Studienzufriedenheits- und Hochschulforschung.

Website

Praxisphasen in der Lehrerbildung im Fokus der Bildungsforschung


Praxisphasen in der Lehrerbildung im Fokus der Bildungsforschung

2018,  226  pages,  paperback,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-3911-5

Emotionen und Emotionsregulation in Schule und Hochschule


Emotionen und Emotionsregulation in Schule und Hochschule

2018,  350  pages,  paperback,  39,90 €,  ISBN 978-3-8309-3756-2

Portfolioarbeit phasenübergreifend gestalten


Portfolioarbeit phasenübergreifend gestalten

Konzepte, Ideen und Anregungen aus der LehrerInnenbildung

2016,  248  pages,  paperback,  24,90 €,  ISBN 978-3-8309-3427-1

Mixed Methods in der empirischen Bildungsforschung


Mixed Methods in der empirischen Bildungsforschung

2012,  308  pages,  paperback,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-2485-2

Lehrerexpertise – Analyse und Bedeutung unterrichtlichen Handelns


Lehrerexpertise – Analyse und Bedeutung unterrichtlichen Handelns

2008,  264  pages,  paperback,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-2003-8

Bedingungsfaktoren der Studienzufriedenheit von Lehramtsstudierenden

Article in journal „“

. Volume, /

Bedingungsfaktoren der Studienzufriedenheit von Lehramtsstudierenden

goto article