Münster
New York

Bernd Rieken (Hrsg.)

Wie bewältigt man das Unfassbare?
Interdisziplinäre Zugänge am Beispiel der Lawinenkatastrophe von Galtür

Nach einer Katastrophe wie der schweren Lawine von Galtür im Jahre 1999 ist der Verarbeitungsprozess der Betroffenen oftmals langwierig und bedarf in der Regel einer intensiven Auseinandersetzung mit dem Geschehen. Drei der von Bernd Rieken bereits 2008 geführten Interviews mit betroffenen Einheimischen legen dabei eine weiterführende Beschäftigung mit der Katastrophenbewältigung der jeweiligen Personen nahe, da deren Erlebnisse besonders schwerwiegend waren.

Der Waxmann Verlag bei Facebook